Es ist gute Tradition, dass das MANSFELD-ECHO - die Unternehmenszeitung des Mansfelder Landes und darüber hinaus (Die Publikation ist ab Ausgabe 3/2008 online verfügbar.) - seine letzte Seite dem VMBH e.V. für Veröffentlichungen zur Verfügung stellt. Vereinsmitglieder nutzen diese Möglichkeit seit vielen Jahren, um Interessantes aus der Region, aber insbesondere Wissenswertes rund um das Berg- und Hüttenwesen und seine Geschichte, zu publizieren. Einige wenige ausgewählte Beiträge finden Sie auch hier in dieser Rubrik. Auf der Unterseite "Publikationen" unserer Vereinshomepage erhalten Sie den immer  aktuell gehaltenen Zugriff auf (fast) alle bisher im Mansfeld-Echo veröffentlichten Artikel. Vieles von dem, was dort zu lesen ist, steht in unmittelbarem Kontext zu den Inhalten der Kupferspuren und ergänzt und vertieft Informationen zu Objekten, Personen, Ereignissen und Sachverhalten. Die dem Beitragstitel vorangestellte Angabe [Jahreszahl-Nr.] verweist auf die entsprechende Ausgabe des Mansfeld-Echo.


 

2011-1 500 Jahre Stolln im Mansfelder Bergrevier: Der Roßstolln


Dr. Wolfgang Eisenächer würdigt in diesem Beitrag die erste Erwähnung des Roßstolln vor 500 Jahren und gibt in diesem Zusammenhang einen interessanten Einblick in die Zeit des Beginns der Errichtung solcher imposanter untertätigen Bauwerke zur Beherrschung des Wassezuflusses in die Gruben.


Drucken

  • 1
  • 2