[017] Schloss Mansfeld


1229 erstmals erwähnte Burganlage oberhalb von Mansfeld, auf deren Platz im Mittelalter das Schloss der Mansfelder Grafen erbaut wurde.

 



Weitere Informationen

  • Standortbeschreibung:

    Das großflächige Areal des Schlosses Mansfeld liegt am Rand einer sich östlich der Stadt Mansfeld (Lutherstadt) befindenden,  nach Westen steil abfallenden Hochfläche. Es ist auf halben Weg über die Landstrasse zwischen Mansfeld Lutherstadt und Klostermansfeld zu erreichen. Die Zufahrt ist ausgeschildert.

    Im Schloss befindet sich die Christliche Jugendbildungs- und Begegnungsstätte in Sachsen Anhalt. 

    Die Außenanlagen sind frei zugänglich. Führung durch das Außengelände des Schlosses und in der Schlosskirche finden im Zeitraum Juni bis September jeden Samstag und Sonntag jeweils 14.00 Uhr statt.  

    Die Besichtigung sollte mit einem Besuch der Stadt Mansfeld Lutherstadt mit der St. Georgs Kirche und den Lutherstätten verbunden werden.

  • Geodaten:
    51°35'38.09"N 11°27'27.59"E
Gelesen 160 mal

Kommentar verfassen nur für registrierte Nutzer nach Anmeldung - Gäste nutzen bitte das Kontaktformular.