Ottiliae, Christian


Christian Ottiliae war 1798-1803 Erster Lehrer der neugegründeten Bergschule Eisleben


Quelle: MansfeldBand2

Christian Ottiliae
(MansfeldBand2)

Christian Ottiliae; geboren am 1. Januar 1775 in Eisleben, gestorben am 26.April 1851 in Eisleben.

1798-1803 Erster Lehrer der neugegründeten Bergschule Eisleben. 1803 wurde Christian Ottiliae zum Hüttenmeister befördert. Er war maßgeblich an der Seite Freieslebens, von Veltheims und Zimmermanns am Aufschwung des Mansfelder Hüttenwesens, insbesondere an der Einführung des Entsilberungsverfahrens, beteiligt.

 

 

Mehr in dieser Kategorie: Freiesleben, Johann Karl »

Kommentar verfassen nur für registrierte Nutzer nach Anmeldung - Gäste nutzen bitte das Kontaktformular.